Zum Hauptinhalt springen

Neubau Gewerbeeinheit im Herzen Göppingens

Lange Straße 38,
73033 Göppingen
In­ter­ne Ob­jekt-Nr. 171.38.1
Preis auf Anfrage
96 m2 Ge­samt­flä­che (m²)
96 m2 Ver­kaufs­flä­che (m²)
Per­son­en­auf­zug
Kel­ler

Grundwerte

Ob­jekt­art
Lad­en
Ge­samt­flä­che (m²)
96 m2
Ver­kaufs­flä­che (m²)
96,00 m2
Ver­füg­bar ab
sofort
Zu­lie­fer­ung
Di­rek­ter Zu­gang
Bo­den­be­lag
Nach Wunsch
La­ge­art
A-La­ge
Fuß­weg zu Öf­fentl. Ver­kehrs­mit­teln (Min.)
1 Min.
Fahr­zeit zum näch­sten Haupt­bahn­hof (Min.)
5 Min.
Fahr­zeit zum näch­sten Flug­ha­fen (Min.)
30 Min.

Kosten

Ver­mark­tungs­art
Mie­te
Preis
auf Anfrage

Bausubstanz

Bau­jahr
2020
Ob­jekt­zu­stand
Erst­be­zug
Qua­li­tät der Aus­stat­tung
Ge­ho­ben
Letz­te Mo­der­ni­sie­rung/ Sa­nier­ung (Jahr)
2020
Hei­zungs­art
Zen­tral­hei­zung
We­sent­liche En­er­gie­trä­ger
KWK fossil
Nah­wär­me
Fern­wär­me
En­er­gie­aus­weis­typ
Be­darfs­aus­weis
Kenn­wert End­ener­gie­ver­brauch / End­en­er­gie­be­darf (kWh/(m²*a))
54,00 kWh/(a*m²)
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klas­se
B

Dokumente

Ihr Ansprechpartner

Ob­jekt­be­schrei­bung

Die Lange Straße 38 ist ein Neubau in der Innenstadt Göppingens.
Das Gebäude bietet im Erdgeschoss eine Fläche mit großer Schaufensterfront ringsherum für eine Gewerbeeinheit. Als optimale Ergänzung der bereits bestehenden Gewerbeeinheiten in der Nachbarschaft, wie das Lokals vom Stixenhof, das Göppinger Teehaus und das Reformhaus Escher, könnten wir uns hier einen schönen Laden vorstellen.

Die Fläche beträgt ca. 92m² und es gibt einen separaten Lagerraum.

Aus­stat­tung

-große Schaufensterfront
-Verkaufseingang und sep. Eingang über das Treppenhaus
-Abstellraum mit Lagerfläche
-WC
-Anschlüsse für Teeküche

Fertigstellung Böden/Wände/Elektro nach Absprache bzw. Wunsch

La­ge

Gezielte Stadtteilentwicklung hat die Lange Straße im Herzen Göppingens in den letzten Jahren zum gefragten Stadtwohnbezirk gemacht. Sorgfältig in die Umgebung eingebettet entstanden hier zwischen Schillerplatz, Fußgängerzone Marktstraße und der Flaniermeile Hauptstraße moderne Wohn- und Geschäftshäuser. Mit der Langen Straße 35 sowie der Querstraße 16 hat die WGG hier bereits 10 moderne Stadtwohnungen und zwei Ladengeschäfte, u.a. den Stixenhof, gebaut. Die Lange Straße 38 erweitert nun das Ensemble – wiederum perfekt ins Stadtbild integriert. Die attraktive Lage zwischen Teehaus, Cafés und Einzelhandelsgeschäften eröffnet zudem vielfältige Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten für potenzielle Kundschaft.

Standort

Zurück zur Übersicht