Zum Hauptinhalt springen

Großzügige Ladenfläche in der Göppinger Innenstadt

Poststraße 28,
73033 Göppingen
In­ter­ne Ob­jekt-Nr. 445.28.1
Preis auf Anfrage
900 m2 Ge­samt­flä­che (m²)
600 m2 Ver­kaufs­flä­che (m²)
Ram­pe
Kel­ler
La­sten­auf­zug

Grundwerte

Ob­jekt­art
Lad­en
Ge­samt­flä­che (m²)
900 m2
Ver­kaufs­flä­che (m²)
600,00 m2
Ver­füg­bar ab
01.12.2020
Eta­ge(n)
2
Zu­lie­fer­ung
Di­rek­ter Zu­gang
Bo­den­be­lag
Tep­pich­bo­den
An­zahl der Park­flä­chen
1
La­ge­art
A-La­ge
Fuß­weg zu Öf­fentl. Ver­kehrs­mit­teln (Min.)
1 Min.
Fahr­zeit zum näch­sten Haupt­bahn­hof (Min.)
5 Min.
Fahr­zeit zur näch­sten BAB (Min.)
20 Min.
Fahr­zeit zum näch­sten Flug­ha­fen (Min.)
30 Min.

Kosten

Ver­mark­tungs­art
Mie­te
Preis
auf Anfrage
Preis pro Park­flä­che
35,00 €
Pro­vi­si­on
Nein

Bausubstanz

Qua­li­tät der Aus­stat­tung
Ein­fach

Ihr Ansprechpartner

Ob­jekt­be­schrei­bung

Das Objekt diente jahrzehntelang alteingesessenen Handelsgeschäften als Stammsitz.
Das Ladengeschäft liegt in der Göppinger Innenstadt. Gegenüber dem Gebäude wird zurzeit das neue Einkaufszentrum „Agnes“ gebaut, das ein großes Kontingent weiterer öffentlicher Parkplätze bieten und die Laufkundschaft für den Standort weiter aktivieren wird.

Bei Bedarf besteht die Möglichkeit, die Verkaufsfläche zu teilen. Die großzügige Schaufensterfront ermöglicht eine ansprechende Produktpräsentation.

Weiter ist eine sehr gute Verkehrsanbindung und Infrastruktur vorhanden. Öffentliche Parkplätze und der Göppinger Bahnhof sind fußläufig erreichbar.

Das Ladengeschäft ist ideal für den Verkauf großer Produkte, wie zum Beispiel für einen Elektronikfachhändler, ein Möbelgeschäft.
Für das Objekt besteht eine Erneuerungsperspektive. Aus diesem Grund ist es auch besonders gut geeignet für Outletofferten oder Lagerverkäufe.

Aus­stat­tung

- Zentrale Lage mit Entwicklungsperspektive
- Große Schaufensterfront
- Erschließung über zwei Straßen
- Ebenerdiger Zugang
- Parkplätze vorhanden
- Teilbarkeit der Flächen möglich
- Sehr hohe Zentralitätskennziffer

La­ge

Göppingen liegt ungefähr 40 Kilometer östlich von Stuttgart. Sie ist Große Kreisstadt und größte Stadt des Landkreises. Als Teil der Region Stuttgart bietet Göppingen ein Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden.
Für das Umland hat die Einkaufsstadt Göppingen eine große Bedeutung. Jedes Jahr veröffentlicht die „IHK Region Stuttgart“ Einzelhandelskennziffer für die Gemeinden und Städte in der Region Stuttgart. Die Zentralitätskennziffer zeigt die Kaufkraftbindung einer Stadt oder Gemeinde an und gibt den Netto-Kaufkraftzufluss von oder -abfluss nach außen an. Im Jahr 2018 wurde für die Stadt Göppingen mit 161 einer der höchsten Zentralitätskennziffern der Region Stuttgart ausgewiesen (Stuttgart 122).
Mehrere attraktive Veranstaltungen, wie zum Beispiel der Göppinger Frühling, das Göppinger Weinfest oder die Göppinger Waldweihnacht, locken zahlreiche Besucher in die Innenstadt.

Die Immobilie überzeugt durch ihre einzigartige Lage in der Göppinger Innenstadt (Fußgängerzone):
- sehr gute Anbindung an das Nahversorgungsangebot
- Hauptbahnhof fußläufig in ca. 5 Gehminuten erreichbar

Der Standort „Bleichstraße/Poststraße“ wird durch das sich derzeitig im Bau befindliche Einkaufszentrum "Agnes" in direkter Nachbarschaft weiter an Bedeutung gewinnen. Das neue Einkaufszentrum bietet nach Fertigstellung ausreichend Parkmöglichkeiten mit ca. 700 Stellplätzen. Komplettiert wird der attraktive Standort durch eine gute Anbindung an die B 10. Die Umgehungsstraße ist in ca. 6 Fahrminuten erreichbar.

Sons­ti­ges

Der Mietvertrag wird auf Zeit abgeschlossen. Für das Grundstück besteht eine Entwicklungsperspektive, die auch für einen Mieter eine Entwicklungschance darstellen kann.

Standort

Zurück zur Übersicht