Skip to main content

Der Baustart der ersten beiden Projekte der “Wohnungsbauoffensive 2016 ff“ der Wohnbau GmbH Göppingen ist erfolgt

Mit dem Konzept Wohnungsbauoffensive 2016 ff setzt die Wohnbau die schnelle Bebauung kurzfristig verfügbarer Grundstücke mit Mietwohnungen um. Die ersten beiden Meilensteine bilden hierbei die Neubauten Lange Str. 35 im Stadtzentrum und Fuchseckstr. 8 im Bodenfeld. „Mit den entstehenden Wohnungen wollen wir auch unseren langjährigen Mietern, deren Wohnbedürfnisse sich beispielsweise durch Familienvergrößerung oder -verkleinerung geändert haben, eine Chance zur Anpassung bieten“ führt Herr Volker Kurz, Geschäftsführer der WGG, aus.

Den Charakter der Lange Str. 35 prägt das Wohnen und Leben in der historischen Altstadt mit kompakten und funktionellen 1-2-Zimmer-Appartements mit 30-50 m². Mit dem Neubau wurde im Juni 2016 begonnen, die Fertigstellung ist zum Juli 2017 geplant. Mit der Fuchseckstr. 8 im Bodenfeld, Gewann Bruckwasen, bietet die Wohnbau stadtnah gelegenes günstiges Wohnen mit hoher Funktionalität. Hier werden 2-4-Zimmer-Wohnungen mit 45-80 m² entstehen, der Baustart ist Anfang Oktober erfolgt, die Fertigstellung ist im September 2017 vorgesehen.

Das Bodenfeld bildet derzeit einen der Schwerpunkte der Bautätigkeit der Wohnbau: hier entsteht das Projekt Familienwohnen Bodenfeld mit rund 60 Wohnungen, die Liegenschaft Fuchseckstr. 37-43 wird umfangreich modernisiert - jetzt folgt mit dem Baustart der Fuchseckstr. 8 ein weiteres Neubauprojekt.

"Allen Neubauprojekten gemeinsam ist der hohe Wohnbau-Standard: Aufzug, Balkone, Fußbodenheizung, KfW-Effizienzhaus-Standard 55: für hohen Wohnkomfort und bezahlbare laufende Kosten" erklärt Herr Klaus Steegmaier, Bereichsleiter Technik der WGG.