Zum Hauptinhalt springen

Moderne 3Zimmer-Wohnung in zentraler, ruhiger Lage, StadtGarten Göppingen

Eberhardstraße 5,
73033 Göppingen
Ob­jekt­num­mer 5083.005.08
1170 € Grund­mie­te
3 Zim­mer­zahl
113 m2 Wohn­flä­che
Auf­zug
Bal­kon
Gäs­te-WC
Kel­ler
Bar­ri­e­re­frei

Grundwerte

Woh­nungs­ka­te­go­rie
Eta­gen­woh­nung
Wohn­flä­che
113 m2
Nutz­flä­che
113,34 m2
Frei ab
01.12.2019
Zim­mer­zahl
3
An­zahl Schlaf­zim­mer
2
An­zahl Ba­de­zim­mer
1
Eta­genan­zahl
3
Eta­ge
3
Wohn­be­rech­ti­gungs­schein er­for­der­lich
Nein
Haus­tie­re er­laubt
Nein
Park­platz
Tief­ga­ra­ge
Park­flä­chen­an­zahl
1

Kosten

Grund­mie­te
1.170,00 €
Be­triebs­ko­sten­vor­aus­zahl­ung­en
166,50 €
Heiz­kos­ten
100,50 €
Ge­samt­mie­te
1.437,00 €
Stell­platz Mie­te
60,00 €
Kaution
drei Monatsgrundmieten

Bausubstanz

Bau­jahr
2016
Ob­jekt­zu­stand
Neu­wer­tig
Qua­li­tät der Aus­stat­tung
Ge­ho­ben
Hei­zungs­art
Wär­me­pumpe
We­sent­liche En­er­gie­trä­ger
KWK fossil
Nah­wär­me
Fern­wär­me
En­er­gie­aus­weis­typ
Be­darfs­aus­weis
En­er­gie­ver­brauchskennwert
44,60 kWh/(a*m²)
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klas­se
A

Ihr Ansprechpartner

Ob­jekt­be­schrei­bung

In der Eberhardstrasse wohnen Sie in zentraler und ruhiger Lage inmitten der grün geprägten StadtGarten-Anlage auf hohem Niveau. Die parkähnliche Anlage sowie die Gebäude werden durch den Hausservice gepflegt. Das bedeutet für Sie ein entspanntes Wohnen ohne Kehrwochen- und Winterdienste.

Die verklinkerte Abgrenzungsmauer im zeitgemäßen Design sorgt für räumliche Distanz und ein zurückgezogenes Wohnerleben.

Die Häuser der Wohnanlage mit ihren Wohngeschossen, Zu- und Ausgängen sowie der Hausgarage sind selbstverständlich barrierefreundlich ausgerichtet. Zu den schwellenarmen Wohnlösungen tragen auch die breiten Türöffnungen und die bodengleichen Duschen bei. Die Bauweise und die technische Infrastruktur der Gebäude entsprechen unserer ökologischen Verantwortung für einen gemeinsamen Klimaschutz. Dazu tragen die passiven Wärmeschutzmaßnahmen an den Wohnhäusern und eine energieeffiziente Wärmeversorgung der Wohnungen bei.

Aus­stat­tung

Die Ausstattung steht auf hohem Niveau:
Der PKW-Stellplatz in der Garage ist direkt mit dem Wohnhaus verbunden. Über die Aufzugsanlage erreichen Sie alle Geschosse stufenfrei. Das Energie- und Ökologiekonzept steht für ein KfW Effizienzhaus 70. Eine helle lichtdurchflutete und freundliche Wohnatmosphäre entsteht dank der großflächigen Fensterflächen nach Süden. Mit elektrischen Jalousien bleibt das Klima immer angenehm. Eine einzelraumgesteuerte Fußbodenheizung, Fliesenbodenflächen, eine qualitativ ansprechende Sanitäreinrichtung der Bäder und vieles mehr sind die besonderen Merkmale der Wohnung.

Jahreszeitenzimmer nutzbar als Loggia und als Wohnraum:
Diese mit großflächigen Schiebefenstern versehene Loggia bietet faszinierende Möglichkeiten der Nutzung als Sonnenplatz, als windgeschützter Aussitz oder als weiteres Zimmer mit eigener Heizung, nutzbar zum Beispiel als Büro. Dementsprechend lässt sich die Ausstattung des Zimmers an die Bedürfnisse der Bewohner anpassen. Ob geschlossen oder offen zur Wohnung hin, bleibt Ihnen überlassen. Mit eleganten Glasschiebetüren können Sie je nach Witterung und Bedarf Ihr Jahreszeitenzimmer als luftiges Sonnenzimmer oder gemütliches Separee zur Wohnung hin öffnen oder als inspirierenden Platz abtrennen.

Die hochwertige Einbauküche kann vom Vormieter übernommen werden.

La­ge

Wohnen zwischen Stadt und Naherholung!

Wer im StadtGarten wohnt, genießt alle Annehmlichkeiten des städtischen Lebens. Zu Fuß und mit dem Fahrrad erreichen Sie fast jedes Ziel in der Stadt in wenigen Minuten. Gleichzeitig sind Sie hervorragend an das Verkehrsnetz angebunden! Dank der durchdachten Parkierungslösung kommen Sie über den Aufzug trockenen Fußes zu Ihrer Wohnung. Der ruhende Verkehr mit seiner Erschließung ist unterirdisch organisiert, auch die Müllentsorgung und Teile des Anlieferverkehrs sind über die Tiefgarage vorgesehen.

Sie wohnen direkt an der grünen Gartenlandschaft, mit verkehrssicheren Wegen und Plätzen, die an den Naherholungsbereich der Schockensee-Anlagen anschließt. Im StadtGarten sind Sie von Bäumen und Pflanzen umgeben. Mit seiner Nähe zum Stadtzentrum bietet Ihnen der StadtGarten eine ungewöhnlich hohe und äußerst intensive Lebensqualität.

Sonst­ige An­ga­ben

Günstige Nebenkosten

Die Energie für Ihre Fußbodenheizung und Warmwasserversorgung stammt aus der Energiezentrale Carl-Hermann-Gaiser-Str. 5. Wärme und Strom erzeugt ein Blockheizkraftwerk, unterstützt durch eine Erdsolewärmepumpe, die mit verschiedenen anderen Modulen, wie Abgaswärmerückgewinnung und Pufferkapazitäten, den Energiebedarf des StadtGartens sichern. Die Passivmaßnahmen an den Gebäuden ergänzen die effizienten Energietechniken, so dass die Wohnungen einen qualitativen Standard, nämlich KfW Energieeffizienzhaus 70, erreichen.

Dieses Energiekonzept bietet Ihnen nicht nur eine vorbildliche ökologische Versorgung, sondern ermöglicht Ihnen eine überaus günstige Nebenkostenbilanz. Die Preisspiralen am Energiemarkt wirken so nur anteilig auf Ihre Haushaltskosten.

Standort

Zurück zur Übersicht